Herzlich willkommen zur neuen Ausgabe des Bundesligatrainer-Spiels von OZ, GA und ON!

Wir freuen uns, hier die neue Saison des Bundesliga-Trainers anbieten zu können:

Jetzt besteht die Möglichkeit, für 100 Millionen Euro Bundesligaspieler einzukaufen und das eigene Team eine Saison lang zu verwalten und möglichst weit zu bringen. Die Bundesliga-Saison startet am 18. August 2017.
Da der Anbieter des Bundesliga-Trainers Medien31 aus Hameln aufgrund von technischen und lizenzrechtlichen Hintergründen einen Entwicklungsstop der Software eingelegt hat, werden wir das Spiel zu unserem Bedauern letztmalig in dieser Form anbieten können. Die ZGO gehört zu einem von 5 – vormals mehr als 50 Verlagen – die dieses Tippspiel noch ein letzte Saison in der bisherigen Form anbieten.

Zu Beginn nachfolgend die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

– Die Gewinner der Preise 1.-3. Platz ergeben sich wie bisher. Ebenso der Tipp des Tages, die Kinder- und die Teamwertung.
– Die weiteren Preise der Gesamtwertung werden vor Ort bei einer Abschluss-Veranstaltung unter den eingeladenen Anwesenden auf den Gewinnplatzierungen notariell verlost.
– 1.000er- Preise werden wir nicht mehr anbieten.
– Die Teams der Teilnehmer bleiben bis zum Start verdeckt.
– Der Kader bleibt wie bisher der volle Kader.
– Es wird wieder drei Transferphansen geben.
– Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre gibt es wieder eine Kinder- und Jugendwertung von 6 bis 16 Jahren. Wer  seinen 16. Geburtstag am Tag der Endauswertung schon erreicht hat, spielt um die Preise in der „normalen“ Wertung mit. Für die Kinder- und Jugendwertung sind eigene Preise vorgesehen. Eine Teilnahme unter 6 Jahren ist nicht möglich.
– Für erzielte Tore erhält ein Spieler auch in dieser Saison 4 Extrapunkte, für den sogenannten Assist zwei Punkte. Karten werden mit Punktabzug bestraft: gelb (-2), gelb-rot (-4) und rot (-6). Damit spielen Zufall und Glück in der kommenden Saison eine stärkere Rolle.
– Die maximale Größe des Kaders ist zum Start auf 18 Spieler begrenzt. Bei der Auswahl der Spieler muss also genauer hingeschaut werden als bisher.
– Wie auch schon in unseren "Fragen & Antworten" ausgeführt, werden für die "Vorlage" beim Foulelfmeter entgegen der kicker-Zählung keine Punkte in unserem Spiel vergeben. Wir orientieren uns da an der DFL bzw. an der Internetseite bundesliga.de.

Bei Fragen oder Anregungen: Mailt an bundesliga-trainer@zgo.de

Viel Spaß wünschen das Team vom Bundesliga-Trainer von OZ, GA und ON

 

 

Tagestipp

Hier können Sie sich über die Ergebnisse der einzelnen Spieltage informieren.


Für diesen Spieltag sind noch keine Paarungen bekannt.
Bukopf ohne Zeitungen

 

 


Wer wird der
Bundesliga-Trainer
2017/18?

Spiele mit und gewinne einen unserer tollen Preise.

Preiskopf1


HDG Automobile

Ein VW up!
Wert von 13.000 Euro 
HdG Automobile,
Leer

Preiskopf2


Preis_Natelberg_Fernseher 

Ein TV-Gerät im Wert
von 2.500 Euro

media@home Natelberg,
Rhauderfehn

Preiskopf3


Preis Lienemann

Ein Mähroboter
 „Ambrogio
L30 deLuxe”
Bernhard Lienemann,
Holtrop

 

Rang Name Vorname Ort Punkte
1 Janßen Alfred Janßen, Alfred Pewsum 2386
2 Hüve Matthias Hüve, Matthias Leer 2376
3 Böckmann Alois Böckmann, Alois Rhauderfehn 2374

Aktueller Spielstand nach Auswertung des 34. Spieltags: 14.05.2018 13:26 Uhr

Rang Name Vorname Ort Punkte
4 Brunken Emma Brunken, Emma Moormerland 2373
5 Junghähnel Thomas Junghähnel, Thomas Apen 2369
6 Knipper Sabine Knipper, Sabine Ihrhove 2365
6 Schön Monika Schön, Monika Uplengen 2365
8 Berlage Werner Berlage, Werner Papenburg 2360
8 Ulpts Eva Ulpts, Eva Rhauderfehn 2360
10 Geiken Friederike Geiken, Friederike Emden 2356